G-Wurf

Woche 3+4+ 

Woche 5 mit Einzelaufnahmen

Heute melden wir uns wieder aus der Welpenkiste. Mit Woche 3 kommt Bewegung in die Kiste. Die Welpenkiste ist nun zu klein, das Gehege muss aufgebaut werden und wird auch sofort in Beschlag genommen. Natürlich erst, nachdem es  Cindy mit ihren beiden Helfern, Amy und Alisha, kontrolliert hat. Jetzt können neue Spielrunden beginnen. 

    

    

    

    

   Das war Woche 3

 

Es folgt Woche 4. Seht ihr den Unterschied? Innerhalb einer Woche sind die Kleinen schon wieder soo gewachsen. Es gibt nun auch schon Futter, erst 2x, nun schon 3x täglich mit Babymilchbrei morgens und Hühnchen mit Kartoffel und Karotten mittags und abends. Auch erste Welpenbesucher waren schon da.

    

    

    

    

    

Einige Jungs und 2 Mädels suchen noch ihre richtige Familie.

Nun sind unsere Hundis schon 5 Wochen. Es wird gespielt, gerauft, geknurrt, gebellt und zwischendurch immer wieder geschlafen. Auch die Futterportionen erhöhen sich ständig.

Heute mal wieder Einzelaufnahmen von den Kleinen, was gar nicht so leicht ist, sie bleiben ja leider nicht in der Pose 

           George black General, ein toller großer Bub, sehr aufmerksam   frei

         Gerome black Giggolo, der Kleinste im Bund, klein aber oho, lieber schmusiger Bub   frei

           Graf Gustav black Genie, ein lieber gelassener Junge   reserviert

       Geronimo black Ghost, ein süßer, mischt immer mit, toller Hund mit Charakter    frei

          Gino Ginelli black Boy, sehr charmanter Junge, gehört zu den Kleineren, richtiges Zuckerstückchen    ausgezogen

                Grizzlybear blue Giant, unser einziger blauer, sehr schöner großer Bub, bis jetzt eher ruhiger   ausgezogen

Nun die Mädels

                Giulina black Glamourgirl, lebhaftes Mädel setzt sich jetzt schon durch   ausgezogen

                Giselle blue Geisha, eine ruhigere süße kleinere Maus aber kräftig   reserviert

                Gina choco Gelatti, wunderschönes Schokoeis, da schmilzt man dahin, größeres charmantes Mädel   ausgezogen

                Greta Gorayah fawn Girl, wurde nach meiner ersten Beardiehündin und Urmutter Gorayah benannt, sieht ihr auch ähnlich, ein kleiner Quirl, immer vorne dran     bleibt bei uns 

 

 Woche 6+7  

zurück zu Welpen aktuell

 

powered by Beepworld